Sie sind hier

Befüllung Dampflokomotive

Datum: 
12.08.2017 - 10:00

Nach dem nächtlichen Unfall stand am Vormittag ein Einsatz der ganz anderen Art an: Eine Mannschaft der Feuerwehr Stadt Furth im Wald betankte mit dem TRO-TLF eine über 6 1/2 Jahrzehnte alte Dampflokomotive der Tschechischen  Republik. Diese wurde im Rahmen eines Sonderzuges, der zwischen dem Drachenstich-Volksfest und dem Chodenfest in Domazlice pendelt, eingesetzt. In der Partnerstadt Domazlice kümmerte sich die dortige Feuerwehr um die Betankung. Der Sonderzug kann noch heute, Samstag, und morgen, Sonntag, auf dem Further Bahnhof zu bestimmten Zeiten besichtigt werden.

Berichtsart: