Sie sind hier

Allgemein

a

Umzug in die neue Wache

Datum: 
28.10.2017 - 15:00

Die Feuerwehr der Stadt Furth im Wald ist um 15:00 Uhr in die neue Wache in der Eschlkamer Straße 38 umgezogen.

Weitere Bilder und Videos folgen.

Berichtsart: 

50. Geburtstag Hermann Plötz

Datum: 
01.06.2017 - 05:45

Bei der Feuerwehr der Stadt Furth im Wald hat es Tradition, Kameraden in den "schweren" ersten Tag des 50. Lebensjahres zu begleiten. An dieser wurde auch am Donnerstagmorgen festgehalten.

Berichtsart: 

Brandübungscontainer

Datum: 
15.05.2017 - 09:00 bis 19.05.2017 - 15:00

In der Woche vom 15. bis 19. Mai 2017 ist der bayernweit eingesetzte Brandübungscontainer zu Gast bei der Feuerwehr Furth im Wald.

 

Wer sich wundert, warum es in diesen Tagen über dem Gewerbegebiet an der Dr.-Georg-Schäfer-Straße immer wieder gewaltig raucht... Dort findet eine intensive Erfahrung für überwiegend junge Atemschutzgeräteträger statt.

Berichtsart: 

MERO- Vollübung in Rötz

Datum: 
13.05.2017 - 09:00

Um 9:00 wurde für den Gefahrgutzug Furth im Wald Vollalarm zu einem angenommenen Leck an der MERO (Mitteleuropäische Rohölleitung, 344km lang von Ingolstadt nach Nelahozeves; davon 56km durch den Lkr. Cham) in Rötz ausgelöst.


Die Gefahrgutzüge Furth im Wald und Cham arbeiteten dort gemeinsam an der Errichtung von mehreren Auffangbehältern, um eventuell kontaminiertes Wasser aus dem Fluss auffangen und filtern zu können.

Berichtsart: 

Übungsabend - Rauchgasphänomene

Datum: 
09.05.2017 - 19:00

Was kann dem Atemschutztrupp beim unachtsamen Öffnen einer Tür zum Brandraum passieren? Wie funktioniert Pyrolyse? Wie kann sich der Trupp schützen.
Diese und mehr Fragen wurden von einem Atemschutzausbilder in der Theorie wiederholt.
Anschließend ging es in die Praxis, wo die eben angesprochenen Inhalte direkt abgerufen werden konnten. Hierzu wurde ein sog. "Schwedenhaus" entzündet, an dem Brandverläufe außerhalb des Gefahrenbereichs besprochen und sogar Backdrafts erzeugt werden können.

Berichtsart: 

Florianigottesdienst

Datum: 
04.05.2017 - 19:00

Florianigottesdienst und anschließende Prozession am Stadtplatz zu Ehren des Feuerwehrschutzpatrons St. Florian

Berichtsart: 

Maschinistenübung

Datum: 
02.05.2017 - 19:00

Maschinistenübung mit den wasserführenden Further Fahrzeugen. Wasserentnahme aus offenem Gewässer mit Saugleitung und Inbetriebnahme des Dachmonitors

Berichtsart: 

Aufstellen des Maibaums.

Datum: 
30.04.2017 - 19:30

Die Further Drehleiter unterstützt beim Aufstellen des Maibaums.

Berichtsart: 

THL-Schauübungen

Datum: 
29.04.2017 - 15:00

THL-Schauübungen im Rahmen der Further Messe mit Vorstellung der Further Gerätschaften und Vorgehensweisen bei einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen!

Berichtsart: 

Teilnahme am Turmlauf im tschechischen Domazlice

Datum: 
08.04.2017 - 12:00

Teilnahme am Turmlauf im tschechischen Domazlice.
Neben vier jungen Furthern haben auch zwei Kameraden aus Bad Kötzting die 194 Stufen des 56 Meter hohen Turmes in Domazlice bestiegen und dabei sehr respektable Ergebnisse erzielt.

Berichtsart: 

Übungsabend: THL-Übung, "Schwerer VU, Person eingeklemmt"

Datum: 
21.03.2017 - 19:00

Am Dienstagabend trainierte die Stadtwehr einmal mehr den Einsatz des hydraulischen Rettungssatzes. Auf dem Gelände des Autohauses Traurig, welche dankenswerterweise zwei Pkws als Übungsobjekte zur Verfügung stellte, übte die Einsatzmannschaft der Further Stadtwehr die Vornahme und Einsatz der Hydraulik-Rettungssätze aus dem RW 3 und HLF 20/16.


An den beiden Übungs-Pkws trainierte man das standartisierte Vorgehen bei einem "Verkehrsunfall, Person eingeklemmt" wie bsp. Unterbauen, Scheiben entfernen und letztlich den Einsatz von Spreizer und Schere sowie Zylinder.

Berichtsart: 

Atemschutzleistungsbewerb in Hemau (Lkr. Regensburg)

Datum: 
18.03.2017 - 12:00

Die Further Feuerwehr nahm ebenfalls am Bewerb mit zwei Trupps teil. Sebastian Horn, Michael Schreiner und Josef Späth legten erfolgreich die Bronze-Stufe ab.

Tobias Engl fungierte hierbei als Ergänzungsteilnehmer.
Wir gratulieren herzlich zum Erfolg!


Ebenso danken wir der Atemschutz-Crew Ralph Multerer und Marius Heinrichmeyer, welche im Hintergrund neben den Furthern auch die teilnehmenden FFen aus dem Landkreis Cham mit dem GW-AS tatkräftig unterstützten!

Berichtsart: 

Tag der offenen Tür im Further Kindergarten

Datum: 
11.03.2017 - 15:00

Tag der offenen Tür im Further Kindergarten.

Auch die Feuerwehr samt Jugendgruppe war vertreten.

Berichtsart: 

Abnahme der Leistungsprüfung Wasser

Datum: 
11.03.2017 - 12:00

Von Stufe 1 bis Stufe 5 war alles dabei bei der (fast) fehlerfreien Abnahme der durchgehend jungen Further Truppe.
Herzlichen Dank an die Schiedsrichter, die die Abnahme geleitet haben.

Berichtsart: 

Übungsabend Erste Hilfe.

Datum: 
07.03.2017 - 19:00

Der Further BRK-Wachleiter Florian Neppl gab den Further Feuerwehrlern die jährliche Erste-Hilfe- und AED- (Automatischer Externer Defibrilator) Ausbildung.


Herzlichen Dank hierfür.

Berichtsart: 

Mannequin-Video

Datum: 
10.12.2016 - 12:00

Hier das Mannequin-Video (Dezember 2016):
Es öffnet sich ein neues Fenster.

Berichtsart: 

Neubau Rettungszentrum: Auslegung geänderte Bauleitpläne

Datum: 
18.03.2016 - 08:00

Eine Formalie auf dem Weg zum Rettungszentrum (aus der Bauausschusssitzung des Stadtrates vom 10.03.2016):

Die geänderten Bauleitpläne (Flächennutzungsplan u. Bebauungsplan) für das Umfeld und das Rettungszentrum selber werden nochmals im Rathaus für 4 Wochen ausgelegt. Damit werden Änderungen der Träger öffentlichen Belange insoweit berücksichtigt und der Bevölkerung nochmals zur Einsichtnahme aufgelegt.

- Es wird weiterberichtet -

Berichtsart: 

Neue Wege der Zusammenarbeit - FF Daberg absolviert Gefahrgut-Ausbildung

Datum: 
06.03.2016 - 20:00

Neue Wege geht man bei der feuerwehrlichen Zusammenarbeit. Aktive der Daberger Feuerwehr nahmen 2015 an einer Gefahrgut-Ausbildung teil, welche die Further Stadtwehr durchführte. In Zeiten des demographischen Wandels und der Aufgabenmehrung für Feuerwehren beschreitet man so in Furth im Wald neue Wege.

Berichtsart: 

Neubau Rettungszentrum: Beginn Ausschreibung Gewerke

Datum: 
04.03.2016 - 08:00

Wieder ein wesentlicher Schritt in Richtung Neubau:

Am heutigen Freitag, 04.03.2016 beginnt die Ausschreibung der Gewerke für den Neubau des Rettungszentrums an der Eschlkamer Straße. Die formellen Schritte dafür hat die Stadtverwaltung gemeinsam mit dem Architekturbüro Schnabel & Partner aus Bad Kötzting nunmehr eingeleitet.

- Es wird weiterberichtet -

- keine Bilder -

Berichtsart: 

Schulklassenbesuch im Rahmen Heimat- u. Sachkundeunterricht

Datum: 
06.04.2016 - 08:30

Unterrichtsthema zum Anfassen
3. Klasse besuchte Further Feuerwehr im Rahmen ihres Unterrichts
Furth im Wald. In der vergangenen Woche lief der Unterricht für die 3. Klasse der Further Grundschule mal anders ab. Mit ihrer Lehrerin Kathrin Bachmeier veranstalteten 19 Kinder ihren Vormittag anders als sonst. Bei der Further Feuerwehr gab es diesesmal den Unterricht. Und das hautnah zum Anfassen. Feuerwehrmann Andreas Weingärtner war seitens der Stadtwehr der "Lehrer".

Berichtsart: 

Seiten

RSS - Allgemein abonnieren